Taufe

„Gott hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen.“ Psalm 91,11

Gott spricht: „Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst. Ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein!“ Jesaja 43,1

Die Welt wird jedes Mal neu erschaffen, wenn ein Kind geboren wird. Jedes Kind ist ein Geschenk des Himmels. Die Taufe ist ein Ritual, das diesen Neuanfang in einer Familie begleitet. Dahinter steht die menschliche Erkenntnis, dass Leben verletzlich ist und beschützt werden muss.

Bei manchen Menschen reift der Wunsch, sich taufen zu lassen, erst im Jugend- oder Erwachsenenalter. Vielleicht sind Sie verstärkt mit dem Glauben in Berührung gekommen oder Sie haben Lebenserfahrungen gemacht, die neue Perspektiven und neues Vertrauen in Ihnen haben wachsen lassen.

Egal, ob Sie Ihr Kind oder sich selbst taufen lassen wollen, wir Pfarrerinnen der Hochschulgemeinde, begleiten Sie und finden mit Ihnen Form und Ort für die Taufe.